IMG 67841Nach drei Jahren Premierenpause fieberten alle TEN SINGER aus Reichstädt auf die Aufführung Ihrer Premieren- Show am 15. und 16. Juni zu. Unter dem Showthema "Status: Bin auf Weltreise" zeigten die Jugendlichen zwischen 11 und 20 Jahren, was sie alles aus  Mikros, ihren Tanzschuhen und vorallem aus sich selbst rausholen können.

Mit Band, Chor, Soli, Theater und Tanz lud die Gruppe die rund 200 Besucher_innen ein, mit der Hauptperson Amelie auf Weltreise zu gehen. Das Publikum konnte mit Amelie und weiteren Personen viel erleben und musikalisch in andere Länder eintauchen.

Besonders gefreut hat die TEN SINGER, dass sich "alte" TEN SINGER auf den Weg gemacht haben um zu sehen, was die "neuen" TEN SINGER so drauf haben. Die Komplimente von ihnen wogen dann umso mehr.

Damit die Premierenauftritte so gelingen konnten, möchten wir uns herzlichst bedanken bei:

Gymnasium Dippoldiswalde (für die unkomplizierte Zusammenarbeit und großzügige Unterstützung)

Herr Ebert, Hausmeister des Gymnasiums DW (für seine tolle Betreuung der Tontechnik)

Kirchgemeinde Reichstädt (für die Unterstützung das ganze Jahr über)

den TEN SING- Eltern (fürs Schleppen, Fahren, Kinder hin- und herbringen, Aushalten bei viel Stress "Blitzableiter" sein zu müssen ...)

Landkreis Sächsische Schweiz- Osterzgebirge (für die finanzielle Unterstützung)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.