Seite 39-Teenagerfreizeit_Bild22Für Konfis und Konfialter,

Du entscheidest: Welche Bibelarbeit, welche Workshops, was auf deinem Programm steht. Wo? Bei der Konfirüste 2017, dem Highlight in den Winterferien.

JGs und Pfarrer sind mit euch unterwegs, eine Woche gemeinsames Leben gestalten und dabei dem Glauben auf dem Grund gehen.

Und wo auch immer ihr dabei eure vielfältigen Gaben einbringt, bei Musik, Gespräch, Workshops oder in der Freizeit: Immer kann dabei etwas von Gottes Geist spürbar werden.

KiDu bist eingeladen zum Kinder-Musical-Projekt in den Winterferien 2017!
Ob du gern hämmerst, sägst und malst oder tanzt, singst, Theater spielst, dich im Nähen oder Fotografieren probieren willst, du bist hier genau richtig! Gemeinsam mit ca 80 Kindern lassen wir in einer Woche das Musical "Bartimäus - Ein wunderbarer Augenblick" entstehen und wir führen es drei Mal auf in Dippoldiswalde, Freital und Freiberg. Du wills dabei sein? Melde dich an. Wir freuen uns auf dich!

Wann:  20. - 24.02.2017 in Schmiedeberg
           plus drei Aufführungen am SA 25. + SO 26. 02 und SA 11.03.2017 

Wer:    Kinder 3. - 6. Klasse

Alle Informationen und den Anmeldeabschnitt findest du hier: FlyerMusical2017Ausschreib_Kiklein-korrigiert.pdf  Achtung: Die Anmeldung ist nur mit dem Abschnitt im Flyer möglich.

Anmeldeschluss: 6. Januar!

Seite 40 Ritterlager MitarbeiterWenn der Markgraf Otto mit seinen Knappen und Rittern Abenteuer erlebt, kann er dies nicht ohne seine Mitarbeitenden meistern. Jeder, der Freude am Mittelalter hat und älter als 13 Jahre ist, kann mittun.

Besonders suchen wir dieses Jahr Leute, die älter als 20 Jahre sind und eine Woche lang in der Küche des Markgrafen die Ritter und Knappen verköstigen möchten. Das Mittagessen bekommen wir geliefert und muss nicht gekocht werden.

Seite 41 Ritterlager1. Woche ist schon voll!  Die 2. bitte!

Markgraf Otto lässt ausrufen:

„An alle Pagen, Knappen, Ritter, Silberritter und Zunftmeister: Kommet und versammelt euch zum siebenten Male an meinem Hofe. Wieder sollet ihr lernen Ritter zu sein, wie Ritter zu leben und sich wie Ritter zu kleiden. So kommet in Scharen und lasset uns durch Training und Heldenmut lernen, gegen die Barbaren zu bestehen! Euer Markgraf Otto“

Auf geht’s in eine neue Runde: das Ritterlager 2017.

Seite 42-Mädchenfreizeit3Auf dem Pferdehof

Lass den Schulalltag hinter Dir und genieße eine Woche Freiheit und Ruhe!

Mitten in der Sächsischen Schweiz liegt der Anders-Hof. Dort haben wir für diese Zeit ein eigenes Mädchen-Reich von 260.000 m² (das sind 24 Fußballfelder) mit Wiesen, Wald, Bach und einer Herde Pferde. Genau der richtige Ort, um miteinander Zeit zu verbringen und ungeschminkt über Gott und das Leben zu reden, auf der Wiese zu träumen oder am Lagerfeuer „Werwolf“ zu spielen.

Seite 44-Taizé11Veni Sancte Spiritus. – Komm, heiliger Geist.

Von Seinem Geist berührt – so wirkt das Leben dort. Jahr für Jahr und Woche für Woche treffen sich Tausende von Jugendlichen aus aller Welt, um gemeinsam mit den Brüdern der dortigen Kommunität zu leben, zu beten und die berühmten Taizé-Gesänge zu singen. Es gibt in der Kirche keine Bänke, die Unterkünfte und das Essen sind schlicht – und trotzdem kommt niemand zurück ohne gespürt zu haben, dass es doch mehr gibt, als man denkt.